Streckenverlauf

Transsibirische Eisenbahn - Streckenverlauf

 

Unter dem Begriff "Transsib" gibt es verschiedene Fahrstrecken. Alle Züge fahren von Moskau bis Ulan Ude auf der selben Strecke. Ab Ulan Ude teilen sich die Routen wie folgt:

  • Fernost-Route nach Wladiwostok, klassischer Abschnitt der Transsib, Strecke Moskau - Wladiwostok 9297 km, Dauer 6 Tage
  • Transmonglische-Route nach Ulan Bator und weiter bis nach Peking. Diese Strecke führt einen durch 3 verschiedene Kulturkreise. Die Strecke von Moskau bis Peking beträgt 7865 km und kann nonstop in 6 Tagen zurückgelegt werden
  • Transmandschurische Route von Ulan Ude über Tschita zum russischen Grenzort Zabaikalsk und von dort weiter nach China. Anschliessend fährt der Zug auf der Strecke der früheren Ostchinesischen Eisenbahn via Harbin und Shenyang nach Peking. Die Entfernung Moskau - Peking auf dieser Route beträgt 9001 km, die Dauer der Reise ohne Stop beträgt 7 Tage.