Reittour Zentralmongolei
(11 Tage)

Es ist ein besonderes Erlebnis, auf dem Pferderücken durch die Landschaft zu reiten - wie die Mongolen. So bekommt man die unendliche Weite der Landschaft hautnah mit.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag

Empfang am Flughafen von Ulan Bator und Transfer zur Unterkunft. Nach einer kurzen Ruhepause Stadtrundfahrt. Anschliessend Besuch des Naturhistorischen Museums mit seinen einzigartigen, fast vollständig erhaltenen Skeletten von Raubdinosaurier. Übernachtung im Hotel.

 

2. Tag

Fahrt von Ulan Bator 120 Km nach Südwesten, in Richtung Bayan – Onjuul. Ankunft bei der Pferdezüchterfamilie und Einblick in das ursprüngliche Nomadenleben. Übergabe der Reitpferde. Zeit für Reitübungen und Kennenlernen der kleinen mongolischen Pferde. Übernachtung im Zelt bei der Familie.

 

3. – 4. Tag

Entspanntes Reiten durch ausgedehnte Steppenlandschaften im Einklang mit der Natur. Beim Besuch einer Nomadenfamilie unterwegs sollte man sich die Gelegenheit zu einer Kostprobe des typischen Airag (gegorene Stutenmilch) nicht entgehen lassen. Übernachtung im Zelt bei Saran Togoi und Senjit Uul.

 

5. Tag

Gemächliches Reiten durch die Halbwüste zu Sanddünen. Mit etwas Glück kann man unterwegs verschiedene Wildtiere beobachten. Übernachtung in einem Jurtencamp.

 

6. Tag

Zeit zur freien Verfügung: Wanderung auf die Sanddüne oder Erkundungen der Pflanzen- und Tierwelt der Gobi. Traditionelles Abendessen und Übernachtung im Jurtencamp.

 

7. Tag

Heute geht’s auf dem Pferderücken über karge Felsenlandschaften unter einem weiten Himmel zum Baga Chairchan Berg. In dieser Gegend kommen sibirische Steinböcke vor. Übernachtung im Zelt.


8. Tag

Ein weiterer Tag unterwegs im Sattel in der einsamen, faszinierenden Landschaft. Der Weg führt entlang des kleinen Sees Hariin Nuur zum Zorgol Chairchan Berg. Übernachtung im Zelt.


9. Tag

Ritt über den Berg Zorgol Chairchan. In dieser Gegend leben viele Raubvögel und wilde Tiere wie Argali (wilden Schafe), Wölfe, Hirsche und andere. Vielleicht lässt sich das eine oder andere blicken. Übernachtung im Zelt.

 

10. Tag

Heute heisst es Abschiednehmen von den Pferden und Rückfahrt nach Ulan Bator. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

 

11. Tag

Transfer zum Flughafen oder Bahnhof.

Code: 6HO11

Dauer: 11 Tage

Daten: Juni – September

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Preis: Die Preisberechnung basiert auf einer Teilnahme von 2 Personen und kostet pro Person CHF 2’350.--

Eingeschlossene Leistungen: 2 Übernachtungen (DZ/Dusche/WC) im Hotel in Ulan Bator, Übernachtungen während der Tour im Zelt und in traditionellen mongolischen Jurten; Vollpension; Pferde mit Ausrüstung; Pferde für den Gepäcktransport während der Reittour; Reitführer; lokale englischsprechende Reiseleitung; sämtliche Transfers; Besichtigungen und Ausflüge gemäss Programm; Eintrittsgebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen: An-/Abreise nach/ab Ulan Bator; Visagebühren; persönliche Ausgaben und Trinkgelder