Stadtrundfahrt und Besuch des Neujungfrauenklosters
4 Std.

Diese Stadtrundfahrt führt Sie während rund vier Stunden zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Mega-Metropole. Beim Neujungfrauenkloster steigen Sie aus und besuchen dieses romantische Bauwerk zu Fuss.

Ihr Reiseprogramm

Sie werden in Ihrem Hotel vom Reiseleiter abgeholt. Dann erkunden Sie während rund 4 Stunden Moskau mit dem PKW und besuchen die berühmten Strassen wie die Twerskaja, entdecken das Gebäude des ehemaligen KGB's, das weisse Haus, den Roten Platz, das Bolschoi Theater, die Basilus Kathedrale, die Erlöserkirche sowie das wunderbare Neujungfrauenkloster, welches 1524 gegründet wurde.

Errichtet hat es der Grossprinz Vasili III als Festung an der Biegung des Moskau-Flusses. Es wurde schnell Teil des südlichen Verteidigungsrings, dem auch schon andere Klöster angehörten. Im Jahre 1922 wurde das Kloster aufgelöst und ging einige Jahre später in die Verwaltung des Staatshistorischen Museums von Moskau über. 1992 kehrten wieder Nonnen zurück welche nun wieder hier leben. Das Kloster gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und wird bis 2019 laufend renoviert.

Code: MOW-IST04

Daten: ganzjährig

Dauer: ca. 4 Std. 

Preis: CHF 125.- pro Person bei einer Teilnahme von 2 Personen

Mindestteilnehmerzahl: 1 Person

Eingeschlossene Leistungen: Abholung vom Hotel, Transport mit PKW, Eintritt ins Neujungfrauenkloster, englischsprechende lokale Reiseleitung (Deutsch auf Anfrage)