Ethnografische Tour "Leben im Ural"
(6 h)

Während diesem Ausflug lernen Sie alles über das Leben und die Entwicklung des Urals, dem Gebirgszug welcher die Grenze zwischen Europa und Asien bildet, kennen.

Ihr Reiseprogramm

Sie erhalten einen Einblick in die alten uralischen Traditionen und Legenden, besuchen eine Babuschka in einem alten Bauernhaus und kosten herrliche Blinis (Pfannkuchen) mit selbstgemachter Beeren-Marmelade.

 

Diese Tour führt uns auch zu einem herrlichen Bergsee, wo wir das Picknick einnehmen, und zum berühmten Obelisken welcher die Grenze zwischen Europa und Asien markiert. 

Code: VU004

Daten: ganzjährig (im Winter oder bei schlechtem Wetter ohne Picknick)

Dauer: ca. 6 Std.

Preis: 160.- CHF p. P.

Mindestteilnehmerzahl: 1 Person

Eingeschlossene Leistungen: Transport, lokale deutschsprechende Reisebegleitung, Mittagessen

Nicht eingeschlossene Leistungen: persönliche Ausgaben