Taiga-Erlebnistour
(3 Tage, auch Verlängerung möglich)

Das Outdoorerlebnis in der Wildnis Sibiriens mit einer Zeltübernachtung und Lagerfeuer in der Taiga. Der ideale Stopp auf für alle, die sich für die Menschen und die Natur unterwegs auf ihrer Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn interessieren.

Ihr Reiseprogramm

Tag 1:

Abends Ankunft in Taischet, einer Kleinstadt in Sibirien (eine Tagesreise von Irkutsk entfernt). Transfer vom Bahnhof zur Gastfamilie. Unser Freund spricht sehr gut deutsch und wird Ihnen in den folgenden Tagen viele Informationen über Sibirien vermitteln. Als erstes beginnen Sie mit einem Besuch der Banja, dem russischen Dampfbad. Danach nehmen sie ein typisch sibirisches Nachtessen ein und fallen nach weiteren Gesprächen müde, aber zufrieden ins warme Bett.

 

Tag 2:

Nach dem Frühstück machen Sie einen Ausflug mit einem Auto in die Umgebung. Sie sehen abgelegene Dörfer, die komplett aus Holzhäuschen bestehen, Menschen, die auf ihre Selbstversorgung angewiesen sind, und die wunderbare, sibirische Natur. In der Taiga bereiten unsere Freunde für Sie ein köstliches Picknick zu. Sie bauen die Zelte und das Nachtlager auf. Das Nachtessen wird auf dem Lagerfeuer zubereitet. Unter dem sibirischen Sternenhimmel schlafen Sie in der frischen Taiga-Luft friedlich ein.

 

Tag 3:

Nach dem Frühstück fahren Sie gemütlich zurück nach Taischet. Nach einem Stadtrundgang erholen Sie sich in der gemütlichen Banja. Mittagessen bei der Gastfamilie. Nach dem Nachtessen bringt Sie unser Freund zum Bahnhof, wo Sie mit dem Zug weiterreisen werden.

Code: TAI002

Daten: ganzjährig

Dauer: 3 Tage

Preis: CHF 510.- pro Person bei einer Teilnahme von 2 Personen

Mindestteilnehmerzahl: 1 Person

Eingeschlossene Leistungen: alle beschriebenen Dienstleistungen

Nicht eingeschlossene Leistungen: Versicherung ist Sache des Teilnehmers