Schifffahrt & Baikalwanderung
(3 Tage)

Mehrstündige Wanderung dem eindrücklichen Baikalufer entlang mit Zeltübernachtung & Begegnungen mit Menschen eines sibirischen Dorfes

Ihr Reiseprogramm

1. Tag

Transfer von Ihrer Unterkunft oder vom Bahnhof in Irkutsk zum Hafen. Schiffahrt über die Angara und den Baikalsee zum Fischerdörfchen Bolshie Koty. Mittagessen in einer herrlichen Bucht. Start der eindrücklichen, 17 Km langen Wanderung zum Kap Kadilnij. Der Pfad bietet immer wunderbare Aussblicke auf den See. Unterwegs Besichtigung einer neolithischen Höhle. Übernachtung im Zelt oder gegen Aufpreis im Ferienhaus des Nationalparks.  

 

2. Tag

Weiterwandern in dieser wunderschönen Landschaft. Am Nachmittag Ankunft in Bolshie Goloustnoje und bei unseren burjatischen Familien. Nach dem leckeren Abendbrot in der Gastfamilie Besuch der Banja. Übernachtung in der Gastfamilie.

 

3. Tag

Am Vormittag Dorfbesichtigung. Wanderung zum Schamanenberg, von wo man eine wunderbare Rundsicht auf den See, das Flussdelta und das Dorf hat. Mittagessen, danach Transfer zurück nach Irkutsk.  

Code: BC-TK002-3

Daten: Juni-September

Dauer: 3 Tage

Preis: CHF 695.- pro Person bei einer Teilnahme von 2 Personen

Mindestteilnehmerzahl: 1 Person

Eingeschlossene Leistungen: 1 Übernachtung im Zelt während der Wanderung (ggf. in Privatunterkunft); 1 Übernachtung bei einer Gastfamilie in Goloustnoje (Basis DZ, einfach, sauber, Toilette/Banja im Freien, VP); sämtliche Transfers und Führungen gemäss Programm; englischsprechender Reiseleiter

Nicht eingeschlossene Leistungen: Visum; An-/Abreise nach/ab Irkutsk; persönliche Ausgaben und Trinkgelder